"Heilung ist eine ganz natürliche Erweiterung unseres Mitgefühls für andere."
Clif Sanderson

Warum biete ich Deep Field Relaxation™ in meiner Praxis an?

"Menschen in die Tiefenentspannung zu begleiten, in deren eigene innere Stille, wo unbeschränkte Möglichkeiten warten, es Wundermomente geben kann und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden ist meine Passion. Beide, Klient/In und Anwenderin sind dabei gleichermassen entspannt und offen für Neues."

Wenn es in uns still ist und unser Geist ruht, können unsere Lebenskraft und Selbstheilungskräfte ohne Störung wirken, wir öffnen uns für die ordnende Energie des universellen Feldes und unsere Lebensprozesse beginnen in die Harmonie zu kommen.

Was erwartet Sie?

Sie legen sich bequem hin und werden von mir zugedeckt, sodass Sie sich wohlfühlen. Während die "Mind Music" spielt werden Sie von mir leicht an den Schultern und später am Kopf berührt und gleiten in eine tiefe Entspannung.  Meine Geisteshaltung entspricht der Intention, Ihnen mit meinem Mitgefühl behilflich und dienlich zu sein. Es wird keine Energie übertragen.

Wie viele Sitzungen sind empfohlen?

Zu Beginn empfehlen ich Ihnen, sich drei Sitzungen innert 10 Tagen zu gönnen. Dies hat sich als die beste Vorgehensweise erwiesen. Mit jeder Sitzung werden Sie sich tiefer entspannen und die Veränderungen besser spüren.

Was kann Deep Field Relaxation™ bewirken?

  • mehr Energie im Alltag
  • grössere Lebensfreude
  • steigert die Fähigkeit klar zu denken
  • erholsamer Schlaf
  • generelles Wohlbefinden
  • Chancen erkennen und die richtigen Entscheidungen treffen

Positive Veränderungen sind dokumentiert bei:

  • chronischem Stress
  • Depressionen
  • Angstzuständen
  • Schlafstörungen
  • Burn-Out / Erschöpfung
  • Immunerkrankungen
  • unerfülltem Kinderwunsch
  • chronischen Schmerzen
  • Migräne
  • Lernproblemen
  • Nebenwirkungen von Medikamenten (Chemotherapie)
  • und mehr...

Deep Field Relaxation™ aktiviert die Selbstheilungskräfte und ersetzt die ärztliche Abklärung nicht.


Medien:

  • Mind Music CD
  • Buch "Loslassen...und Heilen," Clif Sanderson, VAK Verlag
  • Buch "Knowing nothing-Living happy," Clif Sanderson
  • Website: www.deepfieldrelaxation.com




     

Clif Sanderson (NZ) entwickelte diese Methode, die er lieber Lebensart nannte, indem er verschiedene Heilmethoden und philosophische Systeme in ihrem Wesenskern zusammenführte und Erkenntnisse der modernen Quantenphysik sowie der Hirnforschung integrierte. Deep Field Relaxation™, wie er es später nannte, ist eine der ersten Feldmethoden und wird seit 40 Jahren weltweit erfolgreich angewendet.

Nach dem nuklearen Unfall in Chernobyl arbeitete Clif Sanderson in der dieser Region während 5 Jahren mit strahlungskranken Kindern und Müttern. Seine Arbeit wurde intensiv erforscht und hatte auf die Betroffenen einen grossen heilenden Effekt. Bei vielen Kindern stabilisierten sich die Blutwerte, radioaktive Einheiten wurden ausgeschieden, weniger Kinder starben und viele konntne gesunden. 1992 wurde Clif für seine Verdienste mit dem Albert Schweizer Preis ausgezeichnet. In dieser Zeit lernte Clif Galina, seine spätere Frau kennen. Mehr als 20 Jahre reisten sie gemeinsam rund um die Welt um Deep Field Relaxation™ zu lehren und weiter zu forschen.

2013 hat Clif Sanderson seine Reise zu den Sternen angetreten. Galina Sanderson führt zusammen mit ihrem Trainer Team Clifs Werk und Vison fort.

"Tief in jeder lebenden Zelle wohnt die Ur-Erinnerung an die mächtigste Kraft im Universum - den Überlebenswillen. Allein unsere Unwissenheit hindert uns daran, diese Freude zu erkennen."
Clif Sanderson